Triathlonverein Dresden e.V.

Template_HP-0087.jpg

1. FROSTLAUF (Challenge) am 09. / 10.01.21

... eine Trainingsoffensive gegen die Kälte

Zum Challenge-Aufruf rafften sich die motiviertesten Mitglieder des Vereins unverdrossen auf:

Gleich zu Jahresbeginn locken wir mit einer kleinen Testserie, die eigentlich schon mit dem Nikolauf (<Ergebnisse>) im Dezember bei toller Beteiligung begonnen hat.
Im Januar tragen wir diesen Test namens: "Frostlauf" aufgrund der Coronaschutzbestimmungen als Challenge aus.

Lauft am Wochenende 09.01./10.01.21 eine von 3 Distanzen:
1 km (Kinder bis 8a); 2,5 km; 5 km
mit eurer GPS-Uhr und schickt uns: > Kursgraph; > gelaufene Zeit

Bedingung: Start- und Zielpunkt sind gleich.
Hinweise: Wer 5km läuft und seine 2,5km - Durchgangszeit mit stoppt, wird auch da gelistet. 
Wer keine GPS-Uhr sein eigen nennt, der kann auch auf der Bahn laufen oder auf einer der folgenden für euch ausgemessenen Runden:

Großer Garten
1km: http://www.gmap-pedometer.com/?r=7552880
1,25 km: http://www.gmap-pedometer.com/?r=7552879

Ostragehege
2,5 km:  http://www.gmap-pedometer.com/?r=7552882
> bei 2,5km: 10m überlappen

> bei 5km 20m überlappen

Kleinzschachwitz
1,25km: http://www.gmap-pedometer.com/?r=7552918

Die Resultate sendet ihr dann bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wer ohne GPS-Uhr gelaufen ist, schreibt bitte dazu, auf welcher Runde er unterwegs war.

Einsendestopp ist der 10.01.21, 18.00 Uhr.

Und sie glänzten mit den folgenden Ergebnissen:

 

Radtraining

Sponsoren

Sparkassen Versicherung Annaberg
SoGehtSaechsisch
smile.amazon